Prävention

Ernährungsberatung ist Hilfe zur Selbsthilfe …zur Gesunderhaltung 

Die Ernährungsberatung richtet sich an gesunde Menschen mit sehr unterschiedlichen Fragestellungen. Da gesunde Er­nähr­ung heute zum „Lifestyle“ gehört und Bestandteil fast jeder ge­sell­schaft­lich­en  Aktivität ist, werden wir über­schwemmt von Informationen zu scheinbar gesundem Essen und Essverhalten – „laktosefrei“, „Intervallfasten“, „nachhaltiges Essen“? Ist das alles gleichbedeutend mit gesund? Auch bedürfen verschiedene Lebensphasen (Schwangerschaft, Kindheit, Wechseljahre, Seniorenalter...) und Situationen einer abgestimmten Ernährung.  Kurz um: Was können Sie tun, damit Sie gesund und leistungsfähig bleiben? 

 

Lebensqualität steigern

Als zertifizierte Ernähr­ungs­wissen­schaft­lerin berate ich produktneutral und unabhängig, dem aktuellen Kenntnisstand der Wissenschaft entsprechend. Ich vermittle also Hintergründe, Zusammenhänge und Fachliches rund um das Thema Ernährung, angepasst an Ihre Fragestellung und Ziele.  Mündlich, schriftlich, lebendig, alltagstauglich und effektiv. Für einzelne und für Gruppen. Ernährungsberatung dient der Gesund-heitsförderung und wird oft mit einem Kostenzuschuss von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt.
Viele meiner Kunden sagen, dass ihre Lebensqualität gestiegen ist. Sie haben ihr Essen individualisiert - es ist passgenauer, abwechslungsreicher und genussvoller geworden. Das Körpergewicht hat sich normalisiert - und das alles ohne großen Aufwand. Andere berichten, dass sie sicherer geworden sind in den täglichen Ernährungsentscheidungen.

Entlastung schaffen

Die Werbeversprechen der Gesund­heits-  und Lebensmittelindustrie können nun beurteilt werden. Auch das ganze Informationswirrwarr des Internets lässt sich jetzt kanalisieren und dadurch natürlich auch gewinnbringend nutzen. 

In viele Fällen wird präventive Ernährungsberatung als Gruppen­maß­nahme wahrgenommen. Hier ist viel Dynamik und Menschliches erlebbar. Es entstehen Interaktionen und Synergien innerhalb einer Gruppe und mancher erfährt allein über die Gleichgesinnung schon eine große Entlastung - alles wird normaler und machbarer. 

Neben den klassischen Kurssystemen kann ich Ihnen Mitmachaktionen, Lebensmittelausstellungen, Probierstände und andere lebendige Beratungstools als Workshop, Aktionstag oder herkömmlichen Vortrag anbieten. Daneben kann die präventive Ernährungsberatung natürlich auch als Individualmaßnahme gebucht werden. 


In der praktischen Umsetzung arbeite ich mit all meinen Kunden sehr anschaulich und abwechslungsreich: mit Lebensmitteln, Zuckerwürfeln, Ölfläschchen, Fotos, Verpackungen, Apps, QR-Codes und klassischen Zutatenlisten... Wir erheben den Ernährungszustand und den Körperstatus, entwickeln individuelle Essenspläne und passgenaue Rezepte. Wir können miteinander einkaufen gehen, wir kochen zusammen, oder bereiten einfach nur einen Smoothie oder Wrap zu. Auf Wunsch vegan, ohne Gluten, saisonal, nachhaltig, ganz normal, mit frischen regionalen Lebensmitteln oder auch gesund mit „Tütchen“! 

Dr. oec. troph. Marion Wollschläger-Walther

Ernährungsberaterin VDOE

Dreiseetalstr. 43

64711 Erbach

E-Mail: info@ernaehrung-erbach.de

Tel. 0 60 62 - 60 89 49